Das Schönwettergesetz

Und noch ein vorweihnachtlicher Lesetipp:

Ausgezeichneter Artikel zur Gemeinsamen Obsorge: Wie fühlt sich das an, auch aus Sicht der Kinder?

Treffende Würdigung zum Abschluss: Die gemeinsame Obsorge ist ein Schönwettergesetz: Menschen, die sich vertragen, brauchen weder Recht noch Gericht, und die, die streiten, bekommen dadurch Aufrüstung in grausamen Rosenkriegen – lesenswert!

Gerichtskrimi im Mütterblitz

About Frauenrechte verteidigen !!!

Der Blog "Mütter ohne Rechte!!!" wurde im Oktober 2012 gestartet, um den Frauen und Müttern eine Stimme zu geben gegen den derzeit so deutlich wahrnehmbaren Rollback und der ständigen Beseitigung von Frauen- und damit Menschenrechten. Antifeminismus bedeutet mit Sicherheit NICHT Emanzipation des Mannes!
This entry was posted in Kinder, Mütter, Obsorge, Väterrechtler and tagged , , , , , . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.